Leading Golf Clubs wachsen weiter

Die Familie der Leading Golf Clubs of Germany hat wieder Zuwachs erhalten. Neu mit dabei sind der GC Margaretenhof und Das Achental. Beide gehören somit zu unseren Leading Partnerclubs und unsere Mitglieder können zwei weitere attraktive Golfanlagen zu günstigen Konditionen spielen.

Dreiklang: Herzlichkeit, Service und Qualität im Margarethenhof
Die Ruhe und Beschaulichkeit des idyllischen 18-Loch-Platzes des Golfclub Margarethenhof, eingebettet in die sanften Hügel des ausebbenden Voralpenlandes in Marienstein bei Waakirchen, stellt für passionierte Golfspieler etwas Besonderes dar. Clubmanager Serhat Kurnaz freut sich sehr über das renommierte Gütesiegel der Leading Golf Clubs of Germany und hat sich zum Ziel gesetzt, die weitläufige Anlage samt Hotel und Golfplatz mit „Herzlichkeit im Einklang mit einem hohen Niveau an Service und Qualität“ zu führen.

Das Achental: Beindruckende Naturkulisse im Herzen des Chiemgau
Ebenso eine beeindruckende Voralpenkulisse wie der Margarethenhof am Tegernsee bietet auch Das Achental. Der vom bekannten Golfplatzarchitekten Thomas Himmel entworfene 18-Loch-Golfplatz bietet großzügig angelegte Grüns und Abschläge, interessant modellierte Spielbahnen und große Seen, ein Halfway House mit Seeterrasse und einen herrlichen Ausblick auf die Berge und Naturwiesen. Großzügige Trainingsanlagen sowie eine Driving Range mit der aktuellen Scope-Ausstattung runden das umfangreiche Angebot ab. Hinzu kommt das angeschlossene Hotel Achental Resort im Herzen des Chiemgaus zwischen Chiemsee und Kampenwand in alpenländischem Chic sowie mit einmaliger Naturkulisse und großzügigem Wellness-Bereich.

Beide Golfclubs sind sicher einen Ausflug wert, wie auch die anderen Partneranlagen der Leading Golf Clubs of Germany.

Mehr informationen zu unseren Partnerclubs finden Sie hier.